Welche Steuerkopf-Systeme gibt es für Fahrräder ?

Bei Fahrrädern der heutigen Generation werden fast nur noch Steuersätze für gewindelose Gabelschäfte verbaut. Bei den älteren Modellen kommt der Gewindesteuersatz noch zum Einsatz.
Bei den Ahead-Steuersätzen unterscheidet man folgende Systeme:
1) Beim Standard-Steuerkopf EC sind die Lagerschalen außerhalb des Rahmens
2) Teil- oder auch Semiintegrierte ZS (Press-Fit) mit separate Lagerschalen für den Rahmen.
3) Vollintegriert IS mit keine separaten Lagerschalen.
Weitere Infos zu diesem Thema gibt  es im  Steuerkopf-Workshop  auch für die  Demontage und Montage aller Steuerkof-Arten.

Dieser Beitrag wurde unter Fahrrad-Reparaturanleitungen-Pflegetipps veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar