Ketten-Schaltung richtig einstellen

Wenn man Radurlaub macht und die Kettenschaltung nicht mehr richtig schaltet kann die Freude am Radfahren schnell verloren gehen. Meist findet man dann in der Nähe keine Fahrradwerkstatt die das Problem behebt. Man sollte schon in der Lage sein, sich dann selber helfen zu können. Man braucht nur etwas technisches Verständnis und eine gute Anleitung. Das Schaltwerk kann schnell richtig eingestellt werden.
Wenn man die Funktion der Anschlagschrauben am Schaltwerk kennt, kann man den Schwenkbereich des Schaltwerkes richtig einstellen auf das große Ritzel und auf das kleine Ritzel. Die Zugspannung des Schaltzuges muss stimmen. Diese  ist dafür verantwortlich ob das Schaltwerk richtig rauf und runter schaltet. Im Internet gibt es viele Anleitungen dafür zum Beispiel im  Fahrrad-Workshop-Sprockhoevel  da gibt es auch Video-Anleitungen.
http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/Schaltung-Umwerfer-Workshop.htm

Dieser Beitrag wurde unter Fahrrad-Reparaturanleitungen-Pflegetipps abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar